Popup: All That DE

All That

All That – Music Group aus Snow Hill (USA), die inzwischen nicht mehr geheime Kult-Band der internationalen VIPs ist weiter auf Erfolgskurs. Wie bereits durch viele hochkarätige Auftritte der letzten Jahre unter Beweis gestellt, startet die Band jetzt zum Jahreswechsel voll durch. All That, dass ist Black Music vom feinsten. Nehmen Sie bei Ihrer eigenen Veranstaltung Platz und genießen Sie das besondere Flair, welches die Band bei ihren Shows ausstrahlt.

Mit James Williams, der bereits zu früherer Zeit mit Showgrößen wie Usher, The Temptations, K-Ci & JoJo, Smokie, Boy George, Los Reyes, Münchner Freiheit, Bananafishbones, Heino, Die Prinzen, and Right Said Fred zusammenarbeitete, Collin, der bereits mit 16 Jahren durch die Gruppe Usher sein Talent unter Beweis stellen konnte, Desi, der vorzüglich rappt und mit Gerald LeVert, LSG, Darryl “Delite” Allanby, Janet Jackson, Busta Rhymes, R. Kelly, Dru Hill, Boyz II Men, Patti LaBelle auf der Bühne stand sowie Kevin, der bereits als Kevin K.U.H.L.E Harris eigene CDs produzierte, fand sich eine Gruppe die überall und zu jeder Zeit das Besondere an der „schwarzen Musik“ gekonnt, professionell ihren Zuhörern vermitteln können.

Nicht nur Prominente wie Franz Beckenbauer, Sepp Blatter, Prinz Albert von Monaco, Tomas Gottschalk, Familie Beckham, Diego Maradona, Toni Schumacher, Sven Ottke oder Tom Cruise (der für ein Autogramm anstand) um nur einige zu nennen waren begeistert von solcher Perfektion. Auch während mehreren Veranstaltungen bei der WM 2006 im VIP-Bereich der unter-schiedlichsten Stadien zu unterhalten und Radio- bzw. Fernsehsender wie ARD, ZDF, SAAR TV, DSF und RTL auf sich aufmerksam zu machen, ja das ist All That.

All That – Music Group, deren neue CD im Moment im Studio produziert wird, startete im Jahr 2007 zu ihrem Erfolg. Wie bereits bei einigen Shows mit The Weather Girls und Eric Conley mit seiner Show „Tribute to Barry White“ konnte die Band 2007 bis jetzt bei ihren Konzerten ca. über 60.000 Besucher begrüßen. Ein weiteres Highlight war der spontane Liveauftritt beim Boxkampf zwischen der Zarin des Boxsportes Natascha Ragosina und Gardy Pena. Hier ging es um nicht weniger als um den begehrten WM Gürtel des WIBA Boxverbandes, dessen letzter Inhaber Laila Ali, die Tochter der legendären Boxlegende Muhammad Ali, war.